ulm.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Ulm
 
UlmStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Ulm Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Fellinis Die Nächte der Cabiria"

Drama, 1957, F/I, 111 Min..


 
Darsteller: Giulietta Masina; Francois Perier; Franca Marzi;
Regie: Federico Fellini
Drehbuch: Frederico Fellini; Ennio Flaiano; Tulio Pinelli
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 111 Min. (1 Std. 51 Min.)
Weitere Infos:



 

Die kleine Prostituierte Cabiria verbrennt alle Erinnerungen an einen Mann, den sie wochenlang unterstützt hat und der sie dann in den Fluss gestossen hat, um ihr das letzte Geld zu rauben. Sie trifft den Schauspieler Alberto, der sie, halb amüsiert, halb gerührt, in seinem Wag mit nach Hause nimmt. Aber während Cabiria im siebten Himmel schwebt, kommt seine Freundin zurück, und Cabiria muss verschwinden. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Fellinis Die Nächte der Cabiria": "Keine soziale Studie, sondern ein allegorisches Drama über die Gnade eines schlichten, unbeirrbaren Glaubens." (Lexikon des Internationalen Films)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Fellinis Die Nächte der Cabiria  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Fellinis Die Nächte der Cabiria":

Den Kino-Film "Fellinis Die Nächte der Cabiria" kann man so beschreiben: Die kleine Prostituierte Cabiria verbrennt alle Erinnerungen an einen Mann, den sie wochenlang unterstützt hat und der sie dann in den Fluss gestossen hat, um ihr das letzte Geld zu rauben. Sie trifft den Schauspieler Alberto, der sie, halb amüsiert, halb gerührt, in seinem Wag mit nach Hause nimmt. Aber während Cabiria im siebten Himmel schwebt, kommt seine Freundin zurück, und Cabiria muss verschwinden.

Als Schauspieler wurden Giulietta Masina, Francois Perier und Franca Marzi ausgewählt. Regie bei "Fellinis Die Nächte der Cabiria" führte Federico Fellini. Das Script kommt von Frederico Fellini, Ennio Flaiano und Tulio Pinelli. Was sagten die Reporter zum Kinofilm? "Keine soziale Studie, sondern ein allegorisches Drama über die Gnade eines schlichten, unbeirrbaren Glaubens." (Lexikon des Internationalen Films)

Drama-Fans der Münsterstadt werden bei "Fellinis Die Nächte der Cabiria" Spass haben. In Deutschland ist der Film ab 16 Jahren frei. Die Produktion kommt aus Frankfreich und Italien. Die Ulmer sagen Danke für den tollen Kinostreifen! Ulmer Filmfreunde mögen "Fellinis Die Nächte der Cabiria" vielleicht als Le notti di Cabiria im Original sehen. Wenn Sie den Film gesehen haben, würden wir uns einen Eintrag in unserem ikdb.de-Forum freuen!

Zum gleichen Genre wie "Fellinis Die Nächte der Cabiria" gehören diese Kino-Filme: .

In diesen Mekkas der Cineasten in Ulm ist Fellinis Die Nächte der Cabiria zu sehen:

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    ulm.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24