ulm.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Ulm
 
UlmStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Ulm Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Tangerine Dream. Revolution of Sound"

Biografie; Dokumentarfilm; Musikfilm, 2017, D, 86 Min..


Regie: Margarete Kreuzer
Drehbuch: Margarete Kreuzer
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 86 Min. (1 Std. 26 Min.)
Weitere Infos:



 

Tangerine Dream und vor allem Bandleader und Pionier der elektronischen Musik Edgar Froese suchten zeitlebens nach dem ultimativen Sound und führten die Band zu weltweitem Erfolg bis in die Hollywood Studios von Los Angeles, wo zahlreiche Filmmusiken entstehen. Die Band gründet sich in einer Zeit, als die Kosmonauten Juri Gagarin und Neil Armstrong zu neuen Welten aufbrechen. Ende der 60er Jahre ist der Kalte Krieg in vollem Gange und das Universum wird zum Sehnsuchtsort. Tangerine Dream erschafft Klangwelten, die die Hörer in andere Sphären katapultieren und das Bewusstsein auch ohne Drogen erweitern. Der Film zeigt bisher unveröffentlichte Filmaufnahmen, gedreht vom Bandleader persönlich: Erstmals sehen wir die Band hinter den Kulissen, sowohl auf Touren in Europa und Amerika, als auch beim Fotoshooting mit Jim Rakete oder beim Urlaub am Meer. Mit seinem Tod im Januar 2015 hinterlässt Edgar Froese 48 Jahre Musikgeschichte. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Tangerine Dream. Revolution of Sound  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Tangerine Dream. Revolution of Sound":

Ab 07.09.2017 ist der Film "Tangerine Dream. Revolution of Sound" in den Lichtspielhäusern der Stadt der Gotik zu sehen. Schlicht und ergreifend dokumentarisch, wahrheitsgemäß und wahrheitsgetreu - so kann man diesen Kinofilm bezeichnen. Inszeniert wurde dieser Film von Margarete Kreuzer. Beim Drehbuch erkennt man klar die Handschrift von Margarete Kreuzer. Bei diesem Kinofilm kommen Freunde von Biografie, Dokumentarfilm und Musikfilm 86 Kinominuten lang auf ihre Kosten. Der Film ist in deutschen Kinos ab 6 Jahren freigegeben. Die Produktion von "Tangerine Dream. Revolution of Sound" wurde 2017 in Deutschland abgeschlossen. "Revolution of Sound. Tangerine Dream" nennt sich der Film übrigens im Original. Gute Unterhaltung im Film-Theater!

In oben genannten Lichtspielhäusern der Stadt der Gotik zeigt man "Tangerine Dream. Revolution of Sound". Ähnliche Filme wie "Tangerine Dream. Revolution of Sound" in den Filmtheatern der Münsterstadt: Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt, The End of Meat - Eine Welt ohne Fleisch, Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft, Kedi - Von Katzen und Menschen, Mittsommernachtstango.

Wenn Ihnen 'Tangerine Dream. Revolution of Sound' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

z.B. in:
  • Obscura Ulm
  • The End of Meat - Eine Welt ohne Fleisch

    The End of Meat - Eine Welt ohne Fleisch

    z.B. in:
  • Obscura Ulm
  • Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft

    Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft

    z.B. in:
  • Cineplex-Dietrich-Theater Neu-Ulm
  • Kedi - Von Katzen und Menschen

    Kedi - Von Katzen und Menschen

    z.B. in:
  • Cineplex-Dietrich-Theater Neu-Ulm
  • Mittsommernachtstango

    Mittsommernachtstango

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        ulm.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24